Von Frankfurt aus geht es in den Taunus, die Wetterau und das Lahntal

(djd). Von den beeindruckenden Wolkenkratzern der Frankfurter City bis in die Naturidylle des Taunus ist es nur ein Katzensprung: Wohl kaum irgendwo in Deutschland liegen gewaltige Hochhäuser und beschauliche Naturparks so eng beieinander wie im Rhein-Main-Gebiet. Von Frankfurt aus kann man dank des sehr gut ausgebauten öffentlichen Personennahverkehrs bequem Ausflüge in die Region unternehmen, auch wer das Drehkreuz des Frankfurter Flughafens nutzt, sollte sich die Gelegenheit für eine Erkundung der Region nicht entgehen lassen. Sehenswertes und Ausflugstipps findet man unter www.frankfurt-rhein-main.de.
Weiterlesen »


Von harald.schiesser am 29.05.2016 um 17:54 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 10 mal

Fahrradfahren an den Feiertagen und verlängerten Wochenenden

Kurze Fahrradtouren übers Wochenende und an den Feiertagen in der Natur geniesen.

weiterlesen »


Von harald.schiesser
am 29.05.2016 um 17:52 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 11 mal

Gebeco bietet Radreisen auf der ganzen Welt an

Am 3. Juni feiert ganz Europa den Tag des Fahrrads. Für viele Deutsche ist es das wichtigste Fortbewegungsmittel, auf das sie auch im Urlaub nicht verzichten möchten. Laut des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club e. V. unternahmen zwischen 2013 und 2015 rund sechs Millionen Deutsche eine Radreise mit mindestens drei Übernachtungen. Der Reiseveranstalter Gebeco hat den Trend […]

weiterlesen »


Von B-T
am 20.05.2016 um 14:31 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 33 mal

Moderne Landwirtschaft mit dem Fahrrad erleben

Woher kommen Brot, Milch und Fleisch? Wie ernähren und halten wir unsere Nutztiere? Und wie funktioniert eine Biogasanlage? Für Sonntag, 29. Mai, lädt der Landvolkkreisverband Hannover zur vierten Tour de Flur in der Region Hannover ein, die auf dem Fahrrad zu zehn Hofstellen in Ronnenberg, Gehrden und Wennigsen führt. Alle beteiligten Betriebe laden dazu ein, […]

weiterlesen »


Von B-T
am 20.05.2016 um 14:26 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 31 mal

Mit dem Rad über die Insel Usedom

200 km Radwege, hügelige Landschaften, satte grüne Wälder, leuchtendgelbe Rapsfelder, Ostseepromenaden gesäumt von beeindruckenden Bäderarchitekturvillen: Hier radeln sportbegeisterte Schnell-Fahrer ebenso gut wie gemütliche Genussradler vom 20. – 28. Mai in den Frühling, denn „Usedom radelt an“.

weiterlesen »


Von B-T
am 19.05.2016 um 15:09 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 36 mal

Natur und Kultur pur – Neuer Radrundweg im Westerwald

Schon lange ist der Westerwald ein echter Klassiker unter den Wandergebieten, mittlerweile wird die Region aber auch immer spannender für Mountainbiker. Kürzlich wurde die Nassau-Wäller-Radrunde eröffnet – ein Radrundweg, der für Radprofis aber auch für gemütliche Ausflugs-Radler viel zu bieten hat. Das Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee hält für Radler ein besonderes Angebot vor.

weiterlesen »


Von B-T
am 18.05.2016 um 12:55 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 34 mal

Mit dem Rad durch den Frankfurter GrünGürtel

Wie ein Rahmen ein Bild umgibt, so umringt ein grüner Gürtel die Stadt Frankfurt am Main. Wiesen, Weinberge, Streuobstwiesen, Flussauen und satter grüner Wald umgeben die moderne Großstadt und bieten auf Radrouten und Wander- und Spazierwegen seit 25 Jahren einzigartige Perspektiven und Naturerlebnisse. Überwiegend flach ist die Strecke auch für KHK-Patienten, selbstverständlich erst nach Rücksprache […]

weiterlesen »


Von B-T
am 11.05.2016 um 14:17 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 46 mal

Radtour im Taubertal mit innerer Einkehr verbinden

Die Ferienlandschaft „Liebliches Taubertal“ bietet auch in dieser Saison 23 Radwegkirchen für die innere Einkehr an. Diese werden unter Fahrradfreunden seit Jahren als herausragendes Ziel gehandelt. Neu ist das Angebot „Worte, die gut tun“. Pünktlich zur neuen Fahrradsaison wurde an jede Radwegkirche ein ergänzendes Schild mit dem Aufdruck „Worte, die gut tun“ angebracht.

weiterlesen »


Von B-T
am 03.05.2016 um 15:40 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 67 mal

Auf dem Rad unterwegs in der Region zwischen Heide und Elbe

Auf Schusters Rappen oder auf zwei Rädern unterwegs in der Region zwischen Heide und Elbe – ein abwechslungsreiches Vergnügen angesichts der Fülle an Wegen und angebotenen Touren. Die Lüneburg Marketing GmbH hat zusammen mit der Erlebniswelt Lüneburger Heide GmbH, dem Bispingen Touristik e.V. sowie der Tourist- Information der Samtgemeinde Scharnebeck das Thema aufgegriffen. Herausgekommen ist […]

weiterlesen »


Von B-T
am 03.05.2016 um 15:38 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 62 mal

Radnetz Südwestfalen – Radeln nach Zahlen

Was hat ein Knotenpunktnetz mit Radfahren zu tun? Ganz einfach: Im Radnetz Südwestfalen helfen die durchnummerierten Knotenpunkte bei der Planung von Radtouren. Dank der guten Beschilderung können Ausflügler nicht mehr nur nach Orten oder touristischen Routen sondern auch nach Zahlen Rad radeln.

weiterlesen »


Von B-T
am 03.05.2016 um 13:22 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 63 mal