Glücksmomente für Biker in St. Anton am Arlberg

200 Kilometer Naturerlebnis pur. Die Berge, Wiesen und Almen rund um St. Anton am Arlberg sind wie geschaffen für ausgedehnte Mountainbike-Touren. Je nach Lust und Laune stehen unterschiedliche Strecken zur Auswahl – bestens ausgeschildert und wie Skipisten in blau, rot und schwarz klassifiziert. Auch für Rennradler ist das Tiroler Feriendorf optimaler Ausgangspunkt: Weiterlesen »


Von B-T am 22.06.2016 um 13:21 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 25 mal

Radtour Neuenrade – Balve – Sorpesee

Die 55 Kilometer lange Radwanderung im Sauerland Rothaargebirge gehört zu den sieben ausgewählten Tourenvorschlägen des Märkischen Kreises nach dem neuen System „Radeln nach Zahlen“ im Radnetz Sauerland und Siegerland-Wittgenstein. Hier erleben Radler Urlaubsidylle pur mit ausgedehnten Wäldern, glasklaren Bächen, grünen Wiesen und hübschen Fachwerkdörfern. Die Tour ist geeignet für geübte Radfahrer mit einer gewissen Kondition […]

weiterlesen »


Von B-T
am 09.06.2016 um 08:12 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 68 mal

Auf geht’s am 19. Juni zum Rad-Erlebnistag an die Nahe

Noch einmal den Reifendruck prüfen und die Kette schmieren, dann geht es los zum Rad-Erlebnistag „Nahe Hit, rad‘l mit!“. Bereits zum 23. Mal organisiert die Naheland-Touristik am Sonntag, dem 19. Juni 2016 dieses Rad-Event an der Nahe. Der offizielle Startschuss fällt um 10 Uhr in der Aktionszone auf dem Rathausplatz im saarländischen Nohfelden. Mit von […]

weiterlesen »


Von B-T
am 08.06.2016 um 09:19 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 50 mal

Fahrradwagen auf der Strecke (Stuttgart)–Ulm–Friedrichshafen–Lindau an den Wochenenden im Sommer 2016

Die DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee GmbH (RAB) stattet in der Fahrradsaison bis 30. September 2016 folgende IRE-Züge mit einem zusätzlichen Fahrradwagen aus: RE 4221 (Samstag und Sonntag) Stuttgart Hbf (ab 7 Uhr) u.a. über Ulm, Friedrichshafen nach Lindau Hbf (an 9.52 Uhr)

weiterlesen »


Von B-T
am 06.06.2016 um 12:46 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 56 mal

Im Paradies in die Pedale treten – die neue Wallis Velo Tour

Dank seiner einzigartigen Topografie vom Talgrund bis hoch oben in die Berge ist das Wallis ein wahres Paradies für Fahrradfahrer. Mit der „Wallis Velo Tour“ gibt es jetzt ein neues Highlight für (Renn-)Radsport-Begeisterte in den Alpen. Sportliche Radfahrer entdecken in zehn Etappen auf 740 Kilometern die Hauptattraktionen dieses wunderschönen Kantons.

weiterlesen »


Von B-T
am 06.06.2016 um 10:37 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 52 mal

Von Speyer nach Maulbronn: Mit dem Rad einen Abschnitt des Welterbe-Radwegs erleben.

(djd-p/el). Der Welterbe-Radweg verbindet auf etwa 170 Kilometern drei als Unesco-Weltkulturerbe anerkannte Sehenswürdigkeiten: den Dom zu Speyer, das Kloster Maulbronn und das Kloster Lorsch. Gleichzeitig schlägt der Radweg die Brücke zwischen den drei deutschen Bundesländern Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen. Zu den anspruchsvolleren, aber auch besonders aussichtsreichen Abschnitten zählt die Strecke von Speyer nach Maulbronn, alle […]

weiterlesen »


Von harald.schiesser
am 02.06.2016 um 19:58 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 53 mal

25. Niederrheinischer Radwandertag mit Start in Xanten

Am Sonntag, den 3. Juli fällt der Startschuss in 72 Städten und Gemeinden am Niederrhein zum 25. Niederrheinischen Radwandertag. In Xanten eröffnet Bürgermeister Thomas Görtz um 10.00 Uhr den grenzüberschreitenden Radwandertag auf dem Marktplatz. Um 17.00 Uhr findet auf dem Markt eine Verlosung mit Bürgermeister Görtz statt, an der alle Radfahrer teilnehmen, deren Startkarte an […]

weiterlesen »


Von B-T
am 02.06.2016 um 18:08 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 55 mal

Geführte Radtour auf dem Radweg Sachsenrieder Bähnle

Kaufbeuren bietet heuer erstmals Radtouren auf der Trasse des Sachsenrieder Bähnle an. Hierbei wird die ehemalige Eisenbahnlinie von Kaufbeuren nach Schongau bis in den Sachsenrieder Forst befahren, ein Teil der sogenannten „Dampflokrunde“. Geführt wird die Radtour von Hartmut Klust, der sich als pensionierter DB-Mitarbeiter und Hobbyeisenbahner mit den ehemaligen Bahnanlagen auskennt und auf Fragen eingeht.

weiterlesen »


Von B-T
am 31.05.2016 um 10:51 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 59 mal

Von Frankfurt aus geht es in den Taunus, die Wetterau und das Lahntal

(djd). Von den beeindruckenden Wolkenkratzern der Frankfurter City bis in die Naturidylle des Taunus ist es nur ein Katzensprung: Wohl kaum irgendwo in Deutschland liegen gewaltige Hochhäuser und beschauliche Naturparks so eng beieinander wie im Rhein-Main-Gebiet. Von Frankfurt aus kann man dank des sehr gut ausgebauten öffentlichen Personennahverkehrs bequem Ausflüge in die Region unternehmen, auch […]

weiterlesen »


Von harald.schiesser
am 29.05.2016 um 17:54 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 61 mal

Fahrradfahren an den Feiertagen und verlängerten Wochenenden

Kurze Fahrradtouren übers Wochenende und an den Feiertagen in der Natur geniesen.

weiterlesen »


Von harald.schiesser
am 29.05.2016 um 17:52 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » • gelesen 54 mal