Radwanderwege

Sie sind hier:   Startseite
RSS-FEED   RSS-FEED abonnieren

27. Niederrheinischer Radwandertag startet in Xanten

Am Sonntag, 1. Juli, fällt der Startschuss zum 27. Niederrheinischen Radwandertag in 64 Städten und Gemeinden im Rhein-Maas-Gebiet. In Xanten startet der grenzüberschreitende Radwandertag um 10.00 Uhr am Büro der Tourist Information. Alle Radler, deren Startkarte an zwei Stationen abgestempelt und bis 17.00 Uhr eingereicht wurde, nehmen an einer Verlosung von Niederrhein Tourismus mit attraktiven Preisen teil. Die TIX hat das dreitägige Arrangement „Romantik pur“ für zwei Personen im Wert von 299 € gestiftet. Weiterlesen »
Von B-T am 14.06.2018 um 17:00 Uhr gespeichert unter NachrichtenKommentare deaktiviert für 27. Niederrheinischer Radwandertag startet in Xanten gelesen 16 mal

Mit dem Fahrrad Hessen erkunden bei der hr4-Radtour 2018

In Hessen hat die Fahrradsaison längst begonnen und Rad fahren heißt hier, den Zauber abwechslungsreicher Landschaften, den Charme der Städte und kulturelle Highlights zu erkunden. Ein gut ausgebautes Netz von Radfernwegen und zahlreichen Radrouten sorgen dafür, dass sich die hessischen Regionen auf zwei Rädern sehr gut „erfahren“ lassen. Weiterlesen »

Von B-T am 13.06.2018 um 14:48 Uhr gespeichert unter NachrichtenKommentare deaktiviert für Mit dem Fahrrad Hessen erkunden bei der hr4-Radtour 2018 gelesen 19 mal

Fünf Flüsse-Radweg im Bayerischen Jura

300 Kilometer, fünf Flüsse, ein Radweg. Wer Wasser und die Erlebniswelt am Wasser liebt, für den eröffnet der Fünf-Flüsse-Radweg puren Sinnesgenuss der Natur. Und das in einer ganz besonderen Landschaft, im Bayerischen Jura. Genauer gesagt auf einer Rundtour von Regensburg über Kelheim, Neumarkt, Nürnberg und Amberg zurück nach Regensburg. Weiterlesen »

Von B-T am 11.06.2018 um 12:41 Uhr gespeichert unter RadwegeKommentare deaktiviert für Fünf Flüsse-Radweg im Bayerischen Jura gelesen 13 mal

Sturz auf marodem Radweg – wer haftet?

Die ARAG Experten weisen Radler darauf hin, dass sie keinen Schadensersatz erwarten dürfen, wenn sie auf öffentlichen Radwegen stürzen, weil der Radweg in schlechtem Zustand war. Die Gemeinde muss auch nicht vor dem schadhaften Weg warnen, wenn die Schäden bereits von weitem gut erkennbar sind. Weiterlesen »

Von B-T am 01.06.2018 um 10:44 Uhr gespeichert unter NachrichtenKommentare deaktiviert für Sturz auf marodem Radweg – wer haftet? gelesen 29 mal

Neue Radrouten in den Niederlanden

Der Sommer ist perfekt geeignet, um sich auf das Fahrrad zu schwingen und unter dem Motto „lekker radeln“ die Niederlande zu erkunden. Ob auf einem neuen Rundweg in der Provinz Südholland oder auf dem „Kiek over Diek“ (Gucke über den Deich)-Radweg im Norden des Landes. Weiterlesen »

Von B-T am 24.05.2018 um 12:50 Uhr gespeichert unter RadwegeKommentare deaktiviert für Neue Radrouten in den Niederlanden gelesen 35 mal

Radtour zu Havelländischen Höfen

Auf den Flussauen weiden die Rinderherden, Störche sind unterwegs auf Nahrungssuche. Mit seinen Flüssen und Seen, den langen Alleen und kleinen Dörfern wirkt das Havelland beschaulich wie zu Fontanes Zeiten. Die flache Landschaft ist ideal zum Radeln. Weiterlesen »

Von B-T am 08.05.2018 um 17:59 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 52 mal

Fünf Flüsse-Radweg im Bayerischen Jura

300 Kilometer, fünf Flüsse, ein Radweg. Wer Wasser und die Erlebniswelt am Wasser liebt, für den eröffnet der Fünf-Flüsse-Radweg puren Sinnesgenuss der Natur. Und das in einer ganz besonderen Landschaft, im Bayerischen Jura. Genauer gesagt auf einer Rundtour von Regensburg über Kelheim, Neumarkt, Nürnberg und Amberg zurück nach Regensburg. Weiterlesen »

Von B-T am 07.05.2018 um 14:48 Uhr gespeichert unter Radwegekommentieren » gelesen 46 mal

Tourismusverband begrüßt Elberadweg-Lückenschluss

Mit einem gemeinsamen Anradeln haben am Freitag Sachsens Verkehrsminister Martin Dulig und der Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW) gemeinsam mit Bürgermeistern das neue Teilstück des Elberadweges zwischen Königstein und Bad Schandau eingeweiht. Der 2,4 Kilometer lange Lückenschluss ist ein Gewinn für die Sicherheit und Attraktivität des Radverkehrs in der Region. Weiterlesen »

Von B-T am 04.05.2018 um 12:41 Uhr gespeichert unter Radwegekommentieren » gelesen 54 mal

Rauf aufs Rad im Weserbergland

Frühlingszeit ist Radfahrzeit und die aufblühende Natur lockt Groß und Klein wieder raus ins Freie und auf die Radwege. Rundtouren bieten dabei eine gute Gelegenheit, im Weserbergland in die Pedale zu treten und die Region zu erkunden – entlang der Weser, durch historische Städte oder zu sehenswerten Burgen, Schlössern oder Klöstern. Hilfreich für die Planung des kommenden Ausflugs mit zwei Rädern kann dabei ein Radtourenbuch mit Tourenvorschlägen im Weserbergland sein, das für Interessierte kostenfrei erhältlich ist. Weiterlesen »

Von B-T am 27.04.2018 um 13:04 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 64 mal

820 Kilometer Erlebnisse auf Dänemarks neuem Ostseeradweg

Pünktlich zur Zweirad- und Urlaubssaison erhält das Königreich Dänemark eine neue Attraktion für Radtouristen: Der neue Ostseeradweg, der am 5. Mai 2018 in Svendborg auf Fyn offiziell eröffnet wird, führt auf rund 820 Kilometern zu einigen der schönsten Natur- und Kulturerlebnisse an der dänischen Ostsee. Damit löst sie den alten Ostseeradweg ab, der einen geraden Verlauf hatte. Mee(h)r-Erlebnisse rund um die dänische Ostsee sind also garantiert. Weiterlesen »

Von B-T am 25.04.2018 um 17:01 Uhr gespeichert unter Radwegekommentieren » gelesen 47 mal