Nachrichten

Sie sind hier:   Startseite > Nachrichten
RSS-FEED   RSS-FEED abonnieren

27. Niederrheinischer Radwandertag startet in Xanten

Am Sonntag, 1. Juli, fällt der Startschuss zum 27. Niederrheinischen Radwandertag in 64 Städten und Gemeinden im Rhein-Maas-Gebiet. In Xanten startet der grenzüberschreitende Radwandertag um 10.00 Uhr am Büro der Tourist Information. Alle Radler, deren Startkarte an zwei Stationen abgestempelt und bis 17.00 Uhr eingereicht wurde, nehmen an einer Verlosung von Niederrhein Tourismus mit attraktiven Preisen teil. Die TIX hat das dreitägige Arrangement „Romantik pur“ für zwei Personen im Wert von 299 € gestiftet. Weiterlesen »
Von B-T am 14.06.2018 um 17:00 Uhr gespeichert unter NachrichtenKommentare deaktiviert für 27. Niederrheinischer Radwandertag startet in Xanten gelesen 16 mal

Mit dem Fahrrad Hessen erkunden bei der hr4-Radtour 2018

In Hessen hat die Fahrradsaison längst begonnen und Rad fahren heißt hier, den Zauber abwechslungsreicher Landschaften, den Charme der Städte und kulturelle Highlights zu erkunden. Ein gut ausgebautes Netz von Radfernwegen und zahlreichen Radrouten sorgen dafür, dass sich die hessischen Regionen auf zwei Rädern sehr gut „erfahren“ lassen. Weiterlesen »

Von B-T am 13.06.2018 um 14:48 Uhr gespeichert unter NachrichtenKommentare deaktiviert für Mit dem Fahrrad Hessen erkunden bei der hr4-Radtour 2018 gelesen 19 mal

Sturz auf marodem Radweg – wer haftet?

Die ARAG Experten weisen Radler darauf hin, dass sie keinen Schadensersatz erwarten dürfen, wenn sie auf öffentlichen Radwegen stürzen, weil der Radweg in schlechtem Zustand war. Die Gemeinde muss auch nicht vor dem schadhaften Weg warnen, wenn die Schäden bereits von weitem gut erkennbar sind. Weiterlesen »

Von B-T am 01.06.2018 um 10:44 Uhr gespeichert unter NachrichtenKommentare deaktiviert für Sturz auf marodem Radweg – wer haftet? gelesen 29 mal

Radtour zu Havelländischen Höfen

Auf den Flussauen weiden die Rinderherden, Störche sind unterwegs auf Nahrungssuche. Mit seinen Flüssen und Seen, den langen Alleen und kleinen Dörfern wirkt das Havelland beschaulich wie zu Fontanes Zeiten. Die flache Landschaft ist ideal zum Radeln. Weiterlesen »

Von B-T am 08.05.2018 um 17:59 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 52 mal

Rauf aufs Rad im Weserbergland

Frühlingszeit ist Radfahrzeit und die aufblühende Natur lockt Groß und Klein wieder raus ins Freie und auf die Radwege. Rundtouren bieten dabei eine gute Gelegenheit, im Weserbergland in die Pedale zu treten und die Region zu erkunden – entlang der Weser, durch historische Städte oder zu sehenswerten Burgen, Schlössern oder Klöstern. Hilfreich für die Planung des kommenden Ausflugs mit zwei Rädern kann dabei ein Radtourenbuch mit Tourenvorschlägen im Weserbergland sein, das für Interessierte kostenfrei erhältlich ist. Weiterlesen »

Von B-T am 27.04.2018 um 13:04 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 64 mal

Auf zwei Rädern durch die wasserburgenreichste Region Europas

Das Städtedreieck Aachen, Bonn und Köln beheimatet mit rund 120 Wasserburgen und Schlössern eine derart große Anzahl, dass die Region damit europaweit spitze ist. Um Gästen diese Besonderheit näher zu bringen, wurde von einigen Jahren die Wasserburgen-Route für Fahrradfahrer ausgewiesen. Weiterlesen »

Von B-T am 19.04.2018 um 13:32 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 55 mal

Mit dem Rad in der Region Hannover unterwegs

Die Fahrradsaison hat begonnen und mit steigenden Temperaturen wächst auch wieder die Lust auf Ausflüge und Veranstaltungen im Freien: Wer die kulturelle Landschaft in der Region Hannover und den angrenzenden Landkreisen mit dem Rad erkunden möchte, sollte einen Blick in das aktuelle Programm zur Kulturroute werfen. Weiterlesen »

Von B-T am 18.04.2018 um 10:54 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 60 mal

Radfahr-Neuigkeiten aus den Niederlanden

Im Frühjahr bieten die Niederlande zahlreiche Anlässe, um sich auf das Velo zu schwingen. So etwa gibt es eine neue Radroute durch die „Grüne Hauptstadt 2018“ Nimwegen. Oder man radelt entlang der niederländischen Hansestädte, von denen Deventer dieses Jahr 1250-jähriges Bestehen feiert. Weiterlesen »

Von B-T am 17.04.2018 um 14:49 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 62 mal

Radfahren für einen starken Rücken

Bewegung an der frischen Luft füllt nicht nur die Vitamin-D-Speicher auf, sondern versorgt den Körper auch mit Sauerstoff und hebt die Stimmung. Vor allem Radfahren erfreut sich in den warmen Monaten großer Beliebtheit. Drei Viertel der Deutschen besitzen ein Rad und nutzen es aktiv im Alltag. Weiterlesen »

Von B-T am 09.04.2018 um 08:22 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 59 mal

Elektrofahrrad-Verleih in der Freizeitregion Taunus

Freizeitradler können in der Region Taunus auch in der Saison 2018 wieder Elektrofahrräder ausleihen. Das Angebot wird seit Jahren ausgeweitet und bietet diesmal mit neuen Modellen und erweitertem Serviceangebot noch mehr Fahrspaß für jedermann. Ziel ist der Aufbau eines flächendeckenden Netzes von Elektrofahrrad-Verleihstationen im gesamten Verbandsgebiet des Taunus Touristik Service. Weiterlesen »

Von B-T am 14.03.2018 um 19:54 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 81 mal