Elektrofahrräder

Sie sind hier:   Startseite > Elektrofahrräder
RSS-FEED   RSS-FEED abonnieren

Elektrofahrrad-Verleih in der Freizeitregion Taunus

Freizeitradler können in der Region Taunus auch in der Saison 2018 wieder Elektrofahrräder ausleihen. Das Angebot wird seit Jahren ausgeweitet und bietet diesmal mit neuen Modellen und erweitertem Serviceangebot noch mehr Fahrspaß für jedermann. Ziel ist der Aufbau eines flächendeckenden Netzes von Elektrofahrrad-Verleihstationen im gesamten Verbandsgebiet des Taunus Touristik Service. Weiterlesen »
Von B-T am 14.03.2018 um 19:54 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 81 mal

Pedelec-Batterien leben länger als gedacht

Der ADAC hat Stromspeicher für Elektrofahrräder einem Belastungstest unterzogen. Ergebnis: Sie sind wahre Überlebenskünstler und halten sogar länger als der Hersteller verspricht. Für eine lange Lebensdauer kann auch der Verbraucher einiges tun. Weiterlesen »

Von B-T am 06.11.2015 um 13:51 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 554 mal

Elektrofahrräder gewinnen auch bei sportlichen Fahrern immer mehr an Beliebtheit

Wer glaubt, dass Fahrräder mit Elektroantrieb nur etwas für Gelegenheitsradler, die es gerne bequem und gemütlich haben, sind, irrt gewaltig. Immerhin sind Elektrofahrräder längst keine Seltenheit mehr und haben inzwischen auch sportliche Mountainbiker und Radfahrer erreicht. So ist es unter Sportlern mittlerweile durchaus nicht mehr verpönt, mit der Unterstützung eines Elektromotors für zusätzlichen Schwung zu sorgen. Im Gegenteil: Immerhin erleichtert ein Pedelec-Motor das Vorwärtskommen nur dann, wenn man selbst aktiv in die Pedale tritt. Das heißt, dass selbst mit elektronischer Unterstützung noch Muskelkraft gefragt ist. Der elektrische Zusatzschub sorgt lediglich dafür, dass auch steile Anstiege oder längere Tagesetappen problemlos gemeistert werden können.
Weiterlesen »

Von Mitarbeiter am 31.01.2014 um 18:24 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 991 mal

Wann ein Pedelec ein Fahrrad ist

Lange herrschte Unklarheit, wie Elektrofahrräder rechtlich einzustufen sind. Die Folge: Die Verwirrung darüber, wo man mit den verschiedenen elektrisch unterstützen Rädern fahren darf, ob ein Helm zu tragen ist, welche Versicherung greift oder ob man gar einen Führerschein benötigt, war groß.
Weiterlesen »

Von Mitarbeiter am 06.12.2012 um 16:50 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 1.124 mal