Niederrhein

Sie sind hier:   Startseite > Niederrhein
RSS-FEED   RSS-FEED abonnieren

NiederRheinroute die Radwanderkarte ist als Neuauflage erschienen

Pünktlich zur neuen Radsaison ist die 7. aktualisierte Auflage der „NiederRheinroute“ erschienen. Der Niederrhein ist eine der beliebtesten Radwanderregionen des Landes. Mit einer Länge von über 2.000 Kilometern ist die „NiederRheinroute“ Deutschlands längstes Radwandernetz, das sich zwischen Niederkrüchten im Westen, Schermbeck im Osten, Emmerich im Norden und Übach-Palenberg im Süden erstreckt…
Weiterlesen »
Von Mitarbeiter am 03.04.2014 um 16:17 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 950 mal

Neuer 2-LAND-Katalog: Natur pur in der deutsch-niederländischen Grenzregion

Tipps für die Reisesaison ab 1. März 2014 – mit Frühbucherrabatt
Niederrhein. Alte Handwerkskunst, Traditionen, Wirtschafts- und Lebensweisen der Menschen in früherer Zeit – das sind die Themen, die den Besuchern im niederrheinischen Freilichtmuseum anschaulich vermittelt werden. Das kulturelle Zentrum des Kreises Viersen steht gleich bei zwei mehrtägigen Fahrradtouren des deutsch-niederländischen Tourismusunternehmens 2-LAND im Mittelpunkt. Vorgestellt werden sie im neuen Katalog „Rad- und Wanderreisen zwischen Rhein und Maas“ für die Urlaubssaison 2014. 18 Arrangements, darunter auch zwei Wanderungen, zeigen die unterschiedlichen Facetten der deutsch-niederländischen Grenzregion.
Weiterlesen »

Von Mitarbeiter am 26.01.2014 um 11:33 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 922 mal

Die vielleicht erfrischendste Radtour der Welt

Der Niederrhein hat eine ganz besondere Radel- Strecke erarbeitet:
Man fährt dabei von einem Gewässer zum nächsten.

Sommerliche Radtouren sind am schönsten, wenn man sich zwischendurch erfrischen kann. Jetzt gibt es für die warmen Tage des Jahres eine spezielle Radtour am Niederrhein, die von einem Wasser-Ort zum anderen führt. Etliche Erfrischungs-Pausen sind so garantiert.
Die neue Strecke hat ein Team des Niederrhein Tourismus erarbeitet und erprobt. Sie führt von der Xantener Südsee zunächst am Rhein entlang,
wechselt dann mit der Fähre über den Rhein nach Wesel, berührt dort den Auesee und fährt weiter an die Lippe und zum Wesel-Datteln-Kanal.
Weiterlesen »

Von Mitarbeiter am 28.07.2013 um 11:34 Uhr gespeichert unter Nachrichtenkommentieren » gelesen 1.089 mal